Nähkurse für Anfänger auf Fadenkreise.de

Finde Nähkurse für Anfänger in deiner Nähe

Nähen für Anfänger

Du hast noch nie Nadel und Faden in der Hand gehabt, geschweige denn eine Nähmaschine bedient? Kein Problem. Auf Fadenkreise.de findest du Nähkurse für Anfänger in deiner Nähe. Such dir einfach einen Nähkurs für Anfänger aus, kontaktiere die Nähschule und leg los. In einem Nähkurs für Anfänger lernst du:

  • Umgang mit der Nähmaschine. Die erfahrenen Kursleiterinnen weisen dich in den Umgang mit der Nähmaschine ein. An professionellen Geräten lernst du, welcher Knopf was macht und was passiert, wenn du auf die Pedale trittst. Wenn dir dann doch der Faden reißt oder du nicht mehr weiter weißt, ist Unterstützung nicht weit weg. So sind Erfolgserlebnisse garantiert!
  • Grundalgen des Nähens. Lerne alles über Fadenbruch, säumen, ketteln, vernähen, einfädeln etc. Die Kursleiterin erklärt dir, was diese Begriffe bedeuten und wofür du sie brauchst. An erster Stelle steht, dass du lernst, eigenständig zu nähen.
  • Schnittmuster lesen und Maßnehmen. Bevor es mit dem Nähen richtig losgehen kann, musst du ein Schnittmuster lesen und Maßnehmen können. Wer schon mal ein Schnittmuster gesehen hat, weiß, dass das auf den ersten Blick ganz schön verwirrend sein kann. Deshalb zeigen dir die Nähkursleiterinnen, wie du sie richtig liest, damit am Ende ein Ergebnis nach deinen Wünschen steht.
  • Was unterscheidet Jersey-Stoff von Musselin und von Baumwollstoff? Die verschiedenen Stoffarten habe alle ihre Besonderheiten in der Bearbeitung und Verwendung und benötigen zum Teil spezielle Zubehör. In den Nähkursen für Anfänger lernst du, wie du mit welchem Stoff umgehst und was für deine Bedürfnisse der richtige Stoff ist.

Aktuelle Nähkurse für Anfänger