Kostenlose Schnittmuster Vol.2

30.07.2019

Rafftop von Schnabelina

 

Schnabelina hat auf ihrem Blog ein Probenähen für ein Rafftop gestartet und dazu ein kostenloses Schnittmuster veröffentlicht. Das Sommertop für Mädchen könnt ihr euch in Größe  80-116 oder in Größe 34-46  runterladen. Die Kommentare und Meinungen sind ausnahmslos gut und der Sommer bleibt ja hoffentlich noch ein bisschen im Lande, sodass sich das Nähen des Sommertops lohnt!

Bluse mit V-Ausschnitt von Snaply

 

Das Schnittmuster der Bluse mit V-Ausschnitt ist ursprünglich in Buchform erschienen, wurde aber zusätzlich auch online als Freebie zur Verfügung gestellt. Die Anleitung ist detailliert und die Bluse macht wirklich etwas her. Wenn du noch 1,20 m Blusenstoff (Viskose, Chambray oder Cupro) zuhause hast, kannst du direkt loslegen.  Der Schwierigkeitsgrad ist als mittel einzustufen, da die Blende für Anfänger relativ herausfordernd ist. Also, worauf wartest du noch? Lade dir das Schnittmuster hier herunter und schwing die Nähmaschine!

 

Nadelkissen von Creative Momente

 

Deine Nadeln liegen kreuz und quer herum? Dann ist das Nadelkissen genau das richtige Projekt, um endlich Ordnung in deine Nadelwirtschaft zu bekommen. Neben dem Schnittmuster bekommst du auch eine Video-Anleitung. Du hast bestimmt noch ein Stück einfarbigen Stoff herumliegen. Zusätzlich brauchst du dann nur noch ein bisschen Sprühkleber und einen Drucker. Alle weiteren Informationen bekommst du hier.

Bettwäsche mit Reißverschluss von Bernina

 

Hast du schon einmal daran gedacht, dir deine Bettwäsche selbst zu nähen? Bernina hat eine kostenlose Anleitung veröffentlicht, sodass du sofort starten kannst. Du brauchst einen Baumwollstoff deiner Wahl und einen Endlos-Reißverschluss. Die Autorin erklärt wirklich gut und detailliert, wie man die Bettwäsche zu nähen hat. Alle nötigen Informationen findet ihr hier. Ich mache jetzt erst mal einen Mittagsschlaf 😉

Ein Babylätzchen von alles für Selbermacher

 

Wenn du kleine Kinder hast oder welche kennst, weißt du auch: Lätzchen werden immer gebraucht. Babylätzchen sind gar nicht schwierig zu nähen und sind besonders gut als Geschenk geeignet. Um Babylätzchen zu nähen, eignen sich (alte) Handtücher. Ihr könnt das Schnittmuster in zwei verschiedenen Größen anwenden: Entweder bis 9 Monate oder ab 10 Monaten. Die Größe unterscheidet sich in Latzfläche und Halsausschnitt. Mehr Informationen bekommt ihr hier.

 

Topflappen von Sew Simple

 

Du hast dir in deinem Leben schon mal die Finger beim Kochen verbrannt? Dann nimm dir 15 Minuten Zeit und setzt dich an die Nähmaschine. Denn in nur 15 Minuten kannst du dir deine Topflappen nähen, um deine Finger auch bei heißen Töpfen kühl zu halten.  Du brauchst Baumwoll-Stoff, Bosal, Baumwoll– oder Sojavlies, Futterstoff und Schrägband. Die Topflappen sind wirklich sehr schön und sind im Handumdrehen fertig genäht. Mehr Informationen findest du hier.

 

"Accessoires No.1" Schnittmuster für eine Umhängetasche von Shams Couture

 

Dieses Schnittmuster ist für Fortgeschrittene. Die Tasche kann mit verschiedenen Stoffen als mix+match kreiert werden und überzeugt durch den edlen Look. Damit du das Projekt bestmöglich umsetzen kannst, hat die Autorin ein Youtube-Video zur Unterstützung veröffentlicht. Du hast Lust auf eine Herausforderung und möchtest die Tasche nähen? Alle nötigen Informationen findest du hier.